Homepage

Seeotter rümpft die Nase

Orte, wo ich mich zuhause fühlte

Immer wieder hat es mich in den letzten Jahren an die Westküste der USA und Kanada gezogen. Bei meinen Reisen habe ich besonders die vielen Frühstückspensionen - "Bed and Breakfast" - zu schätzen gelernt, die gegenüber Hotels meist mehr Gemütlichkeit und Atmosphäre bieten. Dazu tragen neben Gastgebern und anderen Gästen vor allem die vierbeinigen Familienmitglieder bei wie Captain Nemo in San Francisco oder Bobby in Seattle. Viele der Frühstückspensionen habe ich im Web gefunden, in der Liste der Links sind genau die aufgeführt, wo ich selbst schon während der letzten Jahre gewohnt und mich wohl gefühlt habe - "home away from home".

Staat Alaska: Fischadler
Kodiak Bed and Breakfast bei Mary Monroe und Buffy, Kodiak
Alaska Ocean View Bed and Breakfast, Sitka
Alaska Wolf House, Juneau
Seven Gables Inn, Fairbanks
Hotel Halsingland, Haines
Staat Britisch Columbia: Puma
Scholefield House in Victoria, British Columbia
Beautiful Bed and Breakfast in Vancouver (Sanderson), British Columbia
Staat Washington: Krabbe
  Seeotter aus dem Zoo von Tacoma
Welcome to the Inn at Swifts Bay
  Link zu Ferien in Gig Harbor
Three Tree Point Bed and Breakfast in Seattle
Staat Kalifornien: Schmetterling Monarch
Golden Gate Hotel San Francisco
Jabberwock in Monterey
Sandpiper Inn in Carmel
 
Weitere Empfehlungen: gefunden im Web

 

Was ist mein Taschengeld woanders wert: Währungen umrechnen
Wie weit ist es: Distanzen anzeigen
Wo feiere ich Neujahr: "First night"
Alaska im Zug, Bus, Schiff: Alaska Pass
Alaska auf dem Schiff: Alaska Marine Highway
USA mit dem Zug: Amtrak
Wo und wann sieht man ISS
Reisen in USA
Reiseimpression von der Westküste von Sue Coleman
Green Card Lottery
Fernsehen in Deutschland

Weitere Empfehlungen

A Captain's Quarters
Andersen House, Victoria